Willkommen in der Förderschule CFW
Home-Icon
Die Leitlinien unseres Handelns an der Förderschule »Christian Felix Weiße«

Das Miteinander von Eltern, Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern ist geprägt von gegenseitigem Verständnis, Toleranz und achtungsvollem Umgang.

Vor allem im gemeinsamen Tun können Große und Kleine voneinander lernen.

Es ist die höchste Pflicht der Eltern und Pädagogen die Kinder und Jugendlichen darin zu unterstützen, das eigene Leben als sinnvoll zu erleben und sich an den Schönheiten des Lebens zu erfreuen.

Die Persönlichkeitsentwicklung des Einzelnen liegt uns am Herzen. Alle an der Erziehung des Kindes Beteiligte schaffen optimale Bedingungen, die eine dem Schüler entsprechende Entwicklung zulassen.

Erziehung ist wichtig. Dabei ist die Vielfalt der pädagogischen Möglichkeiten zu nutzen. Spielerisches Begreifen ist freudvolles Handeln in jedem Unterricht.

Durch ein vielfältiges, differenziertes Lernangebot lernen die Kinder und Jugendlichen Zusammenhänge zu erkennen, Sprache zu verstehen und sich auszudrücken
Impressionen aus unserer Schule:
Zum vergrößern, einfach auf das Bild klicken!

Neuigkeiten
Hacken-Icon
Feierstunde
29.11.2016

IMG_3273Am 28.11. feierten wir mit allen Schülern, Kollegen, Partnern und Unterstützern das Erreichen des “Qualitätssiegels für Berufs- und Studienorientierung”. In diesem Rahmen erhielt die Schule eine finanzielle Anerkennung, überreicht durch Frau Dost von der IHK. Die Werkstufen waren für die Vor- und Nachbereitung  verantwortlich und sorgten auch für das leibliche Wohl.

IMG_3287


Qualitätssiegel für Berufsorientierung
07.11.2016

P1040448Seit letzter Woche ist es nun offiziell, wir sind Träger des Qualitätssiegels für Berufs- und Studienorientierung. Am Mittwoch den 2.November 2016 überreichte Kultusministerin Brunhild Kurt die Auszeichnung für unser Werkstufenkonzept in Radebeul.IMG_20161104_073452